Auf bpar finden Sie Presseinformationen der Museen, Kunstvereine und Galerien zu den aktuellen Ausstellungen und Events. Darüber hinaus abdruckfähiges Fotomaterial und Links zur weiteren Information. – Eine bpar-Initiative zur Förderung der Bildenden Kunst und Kultur

Über uns

BPAR – das Kunst-Presseportal – für Feuilleton-, Kunst- und Kulturredaktionen

Mit bpar.de steht allen Journalisten ein Presseportal rund um Bildende Kunst und Kultur­themen zur Verfügung. Diese zentrale Presse­plattform speziell für Feuilleton-, Kunst- und Kultur­redakteure erleichtert die Recherche nach Presse­informationen von Museen, Kunst­vereinen, Kunst­initiativen sowie KünstlerInnen.

Beisel Public Art Relations unterstützt so Museen, Kunstvereine und KünstlerInnen, eine breite Öffentlichkeit anzusprechen, und leistet hiermit einen Beitrag zur Förderung von Bildender Kunst und Kultur sowie insbesondere von jungen KünstlerInnen.

bpar.de ist ein geschlossenes Portal ausschließlich für Journalisten und Redakteure. Alle Pressetexte, Hintergrundinformationen und Fotos können – unter Angabe der Quelle – selbstverständlich kostenlos genutzt werden.

Bei den eingestellten Inhalten handelt es sich ausschließlich um offizielle und zur Veröffentlichung freigegebenes Text- und Fotomaterial der einzelnen Kunstinstitutionen und KünstlerInnen.