Auf bpar finden Sie Presseinformationen der Museen, Kunstvereine und Galerien zu den aktuellen Ausstellungen und Events. Darüber hinaus abdruckfähiges Fotomaterial und Links zur weiteren Information. – Eine bpar-Initiative zur Förderung der Bildenden Kunst und Kultur

Pressearchiv: Kunsthalle Tübingen

Meldungen: 9

Korpys / Löffler „Personen, Institutionen, Objekte, Sachen“

2. Dezember 2017 bis 18. Februar 2018 Pressevorbesichtigung: Donnerstag, dem 30. November 2017 um 11 Uhr Seit den frühen 1990er Jahren untersucht das international bekannte Künstlerduo Korpys/Löffler die Wirkmechanismen medial vermittelter Bilder und ihre Inszenierungsstrategien. Eine wesentliche Motivation ihrer künstlerischen Arbeit ist dabei die Hinterfragung des postulierten und gemeinhin akzeptierten [...]
Komplette Presseinformation

Korpys / Löffler „PERSONEN, INSTITUTIONEN, OBJEKTE, SACHEN“

2. Dezember 2017 bis 18. Februar 2018 Seit den frühen 1990er Jahren untersucht das international bekannte Künstlerduo Korpys/Löffler die Wirkmechanismen medial vermittelter Bilder und ihre Inszenierungsstrategien. Eine wesentliche Motivation ihrer künstlerischen Arbeit ist dabei die Hinterfragung des postulierten und gemeinhin akzeptierten Wahrheitsgehalts dieser Inszenierungen. Ihr stellen sie neue Annäherungsmodelle entgegen. [...]
Komplette Presseinformation

Veranstaltungshinweis: Öffentliche Kinderführung in der Kunsthalle Tübingen mit Christine Bozler M.A. | Sonntag, dem 18. Mai 2014, um 14.00 Uhr

Medieninformation Öffentliche Kinderführung in der Kunsthalle Tübingen mit Christine Bozler M.A.   am Sonntag, dem 18. Mai 2014, um 14.00 Uhr   Reisen in ferne Länder, faszinierende Tiere, weltbewegende Entdeckungen, mutige Bauern und mächtige Fürsten prägten das frühe 16. Jahrhundert. Im Rahmen der großen Sonderausstellung in der Kunsthalle Tübingen 1514   [...]
Komplette Presseinformation

Themenführung mit Zita Hartel: „Zu Lob und ewiger gedechtnus“ – herrschaftliche Repräsentation in den Bildmedien der Frühen Neuzeit

Medieninformation Themenführung mit Zita Hartel „Zu Lob und ewiger gedechtnus“ – herrschaftliche Repräsentation in den Bildmedien der Frühen Neuzeit Sonntag, dem 11. Mai 2014, um 15.00 Uhr   Die eindringliche Kraft der Bilder war den Mächtigen der Welt seit jeher wohl bewusst. Sie nutzten die visuellen Medien zur Selbstprofilierung und [...]
Komplette Presseinformation

Veranstaltungshinweis: Lichtbildvortrag von Prof. Dr. Wilfried Setzler im Café in der Kunsthalle: Tübingen und der Vertrag zu Tübingen. Eine Stadt und ihre Bewohner | Donnerstag, 8. Mai 2014, 19.30 Uhr

Medieninformation zum Lichtbildvortrag     Tübingen und der Vertrag zu Tübingen. Eine Stadt und ihre Bewohner von Prof. Dr. Wilfried Setzler am Donnerstag, dem 8. Mai 2014, um 19.30 Uhr Prof. Dr. Wilfried Setzler, Honorarprofessor an der Philosophischen Fakultät der Universität Tübingen und bis 2009 Leiter des Kulturamts der Universitätsstadt [...]
Komplette Presseinformation

Veranstaltungshinweis | Themenführung mit Zita Hartel: Von letzten Rittern und Drachenpäpsten. Propaganda in Bild und Schrift in der Frühen Neuzeit | Sonntag, dem 27. April 2014, um 15.00 Uhr

Medieninformation Themenführung mit Zita Hartel Von letzten Rittern und Drachenpäpsten. Propaganda in Bild und Schrift in der Frühen Neuzeit   Sonntag, dem 27. April 2014, um 15.00 Uhr Medienwirksame Selbstinszenierungen und politische Agitationen wurden durch die Technik des Buchdrucks und Holzschnitts im großen Stil möglich. Zita Hartel, wissenschaftliche Mitarbeiterin der [...]
Komplette Presseinformation