Auf bpar finden Sie Presseinformationen der Museen, Kunstvereine und Galerien zu den aktuellen Ausstellungen und Events. Darüber hinaus abdruckfähiges Fotomaterial und Links zur weiteren Information. – Eine bpar-Initiative zur Förderung der Bildenden Kunst und Kultur

Pressearchiv: Gustav-Lübcke-Museum

Meldungen: 17

Mumien. Der Traum vom ewigen Leben

Informationen zur Sonderausstellung im Hammer Museum mit Mumien aus aller Welt, über 100 Ausstellungsstücken, 3D-Animationen und der Wiederauferstehung der „Hammer Mumie“ Am 03. Dezember 2017 eröffnet das Gustav-Lübcke-Museum in Hamm seine neue Sonderausstellung „Mumien. Der Traum vom ewigen Leben“. Die Idee zur aktuellen Ausstellung Die Ausstellung wurde durch die Arbeit [...]
Komplette Presseinformation

Eine Reise um die Welt – auf den Spuren der Mumien von Mensch und Tier

Sonderausstellung im Hammer Museum startet im Dezember mit Mumien aus aller Welt, über 100 Ausstellungsstücken und interessanten 3D-Animationen Hamm, Oktober 2017 Am 03. Dezember 2017 eröffnet das Gustav-Lübcke-Museum in Hamm seine neue Sonderausstellung „Mumien. Der Traum vom ewigen Leben“. Die Ausstellung beschäftigt sich mit den unterschiedlichsten Versuchen, die Körper Verstorbener [...]
Komplette Presseinformation

Siegward Sprotte »Reise doch – bleibe doch! « Orte der Inspiration

Pressekonferenz: Donnerstag, 2. März 2017, 11 Uhr Sonderausstellung Der international geschätzte Künstler Siegward Sprotte, dessen Werk sich eher jenseits der Kunst-Ismen bewegte, gilt als gestalterisch vielseitig talentiert. Sprotte vermochte nicht nur Porträts in Manier der Renaissancekünstler zu fertigen, sondern auch farbglühende Naturlandschaften zu schaffen und mit wenigen Strichen ganze Welten [...]
Komplette Presseinformation

„Wenn die Seele brennt…“

Kabinettausstellung im Gustav-Lübcke-Museum zum 100. Todesjahr des Künstlers Wilhelm Morgner 15. Januar – 30. Dezember 2017 „… Bis vor meiner Reise in die Türkei wieder nach Serbien zurückgekehrt. Du glaubst gar nicht, was da unten alles zu sehen ist. Ich habe gezeichnet, wie noch nie in meinem Leben“, schrieb Wilhelm [...]
Komplette Presseinformation

Von Worpswede bis Hiddensee – Künstlerkolonien des Nordens

18.12.16 – 21.5.17: Große Sonderausstellung im Gustav-Lübcke-Museum Hamm Erstmals sind sieben nordische Künstlerkolonien in einer Schau vereint: Unter dem Titel „Lieblingsorte – Künstlerkolonien. Von Worpswede bis Hiddensee“ zeigt das Gustav-LübckeMuseum in Hamm einen umfassenden Überblick über das kunstgeschichtliche Phänomen der Koloniegründungen im ausgehenden 19. Jahrhundert. Worpswede als bekannteste Malerkolonie in [...]
Komplette Presseinformation

Lieblingsorte – Künstlerkolonien. Von Worpswede bis Hiddensee

18.12.16 – 21.5.17: Neue große Sonderausstellung im Gustav-Lübcke-Museum Hamm „Ich glaube, daß ich nie eine angeregtere, reichere Zeit erlebt habe, Bildersehen, Kunstgenuß, Musik, Literatur, Spaziergänge, glückliche Arbeit…“. So begeistert beschreibt der Maler Otto Modersohn das Lebensgefühl in der Künstlerkolonie Worpswede. Um 1900 gründeten sich vielerorts solche Malerkolonien. Künstler zogen aufs [...]
Komplette Presseinformation

2016: Finnland, Rom und Worpswede im Gustav-Lübcke-Museum

Abwechslungsreiches Sonderausstellungsjahr in Hamm 2016: Finnland, Rom und Worpswede im Gustav-Lübcke-Museum Das Ausstellungsjahr 2016 bietet Besuchern des Gustav-Lübcke-Museums in Hamm einige eindrucksvolle Höhepunkte: Noch bis zum 20. März ist die Sonderschau zur Wiedereröffnung des Hauses „Sehnsucht Finnland“ zu sehen, die in Kooperation mit der renommierten Gösta Serlachius Kunststiftung 70 skandinavische [...]
Komplette Presseinformation

Sehnsucht Finnland

Große Sonderausstellung zu finnischer Kunst als Krönung des Neueröffnungsjahrs Deutschland-Premiere im Gustav-Lübcke-Museum Hamm 70 skandinavische Meisterwerke aus der Zeit um 1900 sind vom 18. Oktober 2015 bis zum 20. März 2016 in Hamm zu sehen – denn mit der großen Sonderausstellung „Sehnsucht Finnland“ krönt das Gustav-Lübcke-Museum sein Wiedereröffnungsjahr 2015. Nach [...]
Komplette Presseinformation

„Göttlich!“ – die größte Ägyptensammlung im Ruhrgebiet

Am 30. August 2015 eröffnet die neue Dauerausstellung Altes Ägypten Das Gustav-Lübcke-Museum in Hamm feiert 2015 seine Wiedereröffnung mit der Neukonzeption sämtlicher Dauerausstellungen. Schluss- und Höhepunkt bildet am 30. August die neue Präsentation der Abteilung Altes Ägypten mit der größten ägyptischen Sammlung im Ruhrgebiet, dem Markenzeichen des Museums. Damit nimmt [...]
Komplette Presseinformation

Neues Logo zur Wiedereröffnung des Gustav-Lübcke-Museums

-Presseinformation- Gustav-Lübcke-Museum gibt sich neue Corporate Identity Neues Logo zur Wiedereröffnung Die Vorbereitungen auf die Wiedereröffnung des Gustav-Lübcke-Museums Anfang 2015 laufen bereits auf Hochtouren. Während die Bauarbeiter derzeit im Wechselausstellungssaal die Decke rausreißen, damit dort bald eine Klimaanlage eingebaut werden kann, ist eine Neuerung bereits fertig: Das Gustav-Lübcke-Museum hat neben [...]
Komplette Presseinformation

Baustellenprogramm des Gustav-Lübcke-Museums

Im Gustav-Lübcke-Museum wird derzeit kräftig gebaut – dennoch bietet das Haus auch in der Sanierungszeit vielfältige Angebote. Druckfrisch ist jetzt ein „Baustellenprogramm“ erschienen, das an vielen öffentlichen Orten in Hamm ausliegt und die Aktivitäten des Museums während der einjährigen Schließung präsentiert. „Uns ist es wichtig, weiter für die Menschen da [...]
Komplette Presseinformation

„Finnischer Nationalschatz“ gibt 2015 seine Deutschland-Premiere im Gustav-Lübcke-Museum Hamm

-PRESSEINFORMATION- Museumsdirektor aus Finnland zu Besuch im Gustav-Lübcke-Museum „Finnischer Nationalschatz“ kommt nach Hamm   Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Wenn das Gustav-Lübcke-Museum 2015 nach einem Jahr baubedingter Schließung wiedereröffnet, können sich Kunstliebhaber auf ein besonderes Highlight freuen. Als erste große Sonderausstellung nach der umfassenden Sanierung präsentiert das Haus von Oktober [...]
Komplette Presseinformation