Auf bpar finden Sie Presseinformationen der Museen, Kunstvereine und Galerien zu den aktuellen Ausstellungen und Events. Darüber hinaus abdruckfähiges Fotomaterial und Links zur weiteren Information. – Eine bpar-Initiative zur Förderung der Bildenden Kunst und Kultur

Pressearchiv: Das Verborgene Museum

Meldungen: 8

Künstlerinnen im Dialog: Freiheit der Formen / Kühnheit der Farben

11. April bis 11. August 2019 Mit „Künstlerinnen im Dialog“ setzt DAS VERBORGENE MUSEUM sein dialogisch angelegtes Ausstellungsformat fort und zeigt zeigt Landschaften, Bildnisse und Poupée-Portraits. Zu sehen sind Werke von Künstlerinnen, die bei dem deutsch-lettischen Maler Johann Walter-Kurau lernten, der ab 1906 in Dresden und von 1917 bis 1932 [...]
Komplette Presseinformation

MARIA AUSTRIA 1915 – 1975

Eine Amsterdamer Fotografin des Neorealismus DAS VERBORGENE MUSEUM widmet sich vom 18. Oktober 2018 bis zum 10. März 2019 dem Leben und Werk der niederländischen Fotografin Maria Austria. Zu sehen sind ca. einhundert Schwarz-Weiß-Fotografien und Dokumente, die zuvor im Joods Historisch Museum, Amsterdam ausgestellt waren: Bilder vom Leben auf der [...]
Komplette Presseinformation

INGE MORATH 1923-2002

Aus einem fotografischen Kosmos Das Verborgene Museum widmet sich in Zusammenarbeit mit dem FOTOHOF archiv Salzburg dem Werk der Magnum-Fotografin Inge Morath. Mit einer Auswahl ihrer Künstlerbildnisse und Reisefotografien u.a. aus Europa, China, Russland, dem Iran und USA begibt sich die Ausstellung vom 26. April bis 26. August 2018 auf [...]
Komplette Presseinformation

Kriegsalltag und Abenteuerlust. Kriegsfotografinnen in Europa 1914-1945

28. September 2017 bis 11. Februar 2018 Das Verborgene Museum zeigt rund 70 spektakuläre Fotografien, Grafiken, Zeitschriften und Dokumente europäischer Fotografinnen zum Kriegsgeschehen 1914 – 1945 an Front und Heimatfront. Fotografinnen, Journalistinnen, Amateurfotografinnen und fotografierende Krankenschwestern waren zwischen 1914 und 1945 an den beiden Angriffskriegen in Europa sowie am Spanischen [...]
Komplette Presseinformation

Schicksal Emigration

GERTI DEUTSCH (1908-1979) JEANNE MANDELLO (1907-2001) Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem FOTOHOF archiv, Salzburg und dem Nachlass Mandello, Barcelona/New York DAS VERBORGENE MUSEUM im Rahmen des European Month of Photography Berlin 2016 »Schicksal Emigration« rekonstruiert die Geschichte zweier jüdischer Fotografinnen, Gerti Deutsch und Jeanne Mandello, die nach der Machtübernahme [...]
Komplette Presseinformation

Schicksal Emigration

29. September 2016 – 5. Februar 2017 Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem FOTOHOF archiv, Salzburg und dem Nachlass Mandello, Barcelona/New York   DAS VERBORGENE MUSEUM im Rahmen des European Month of Photography Berlin 2016 »Schicksal Emigration« rekonstruiert ein Stück vergessener Geschichte zweier, aus Deutschland und Österreich emigrierter Fotografinnen. Für [...]
Komplette Presseinformation

ALICE LEX-NERLINGER 1893-1975

Fotomonteurin und Malerin Erste Retrospektive im Verborgenen Museum 14. April bis 7. August 2016 Alice Lex-Nerlinger gehörte mit Hannah Höch, Lea und Hans Grundig, John Heartfield, den Kölner Progressiven und ihrem Ehemann Oskar Nerlinger zur künstlerisch-politischen Avantgarde der Weimarer Republik. Das Verborgene Museum Berlin zeigt nun in der ersten Retrospektive [...]
Komplette Presseinformation

Tanz der Hände – Fotografien der Tänzerinnen Tilly Losch und Hedy Pfundmayr (1920 –1935) im Verborgenen Museum

Das Verborgene Museum zeigt vom 10. September 2015 bis zum 31. Januar 2016 Fotografien der Tänzerinnen Tilly Losch (1903-1975) und Hedy Pfundmayr (1899-1965). Ausgangspunkt der Ausstellung ist ihr gemeinsamer Auftritt im Jahr 1927 bei den Salzburger Festspielen, für den sie den „Tanz der Hände“ kreiert haben, der zu ihrem Markenzeichen [...]
Komplette Presseinformation